Herzlich Willkommen im Handelshof Mülheim!

Seit über 100 Jahren ist das Hotel Handelshof Teil der Stadtgeschichte. Das Haus wurde 1904 gebaut und sollte den Gemeindemitgliedern und deren Vereinen als Versammlungsstätte dienen – so auch dem späteren CVJM. Es war aber auch ein Hospiz, das sowohl Reisenden, als auch ansässigen Junggesellen Verpflegung und Unterkunft gewährte.

Am 01.07.1934 übernahmen Heinrich und Anna Hesse das bereits 1930 zum Hotel umgebaute evangelische Vereinshaus und gründeten so das Hotel Handelshof. Das Hotel ist bereits in der 3. Generation in Besitz der Familie Hesse. Im Laufe der letzten Jahre erweiterten wir das Hotel Handelshof durch zahlreiche Umbau- und Renovierungsmaßnahmen zu einem Tagungs- und Geschäftshotel.

Unsere zentrale Lage bietet Ihnen vielseitige Möglichkeiten. Einen Besuch der Mülheimer Innenstadt, eine Erkundung der Route Industriekultur oder einfach ein Spaziergang an der Ruhr sind genauso möglich wie das schnelle Erreichen der großen Messestädte oder des Flughafens.

Wir freuen uns auf Sie!